Aktuell

future CSR-Kompetenzzentrum startet

Das CSR-Kompetenzzentrum von future nimmt im Oktober seine Arbeit auf. Als eines von sieben CSR-Kompetenzzentren in NRW wird future im Münsterland kleine und mittlere Unternehmen für gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltiges Wirtschaften sensibilisieren und anleiten.

Auf dem Programm des future-CSR-Kompetenzzentrums stehen Workshops, Seminare und Veranstaltungen, mit denen einzelne Branchen spezifisch angesprochen werden, um möglichst praxisnahe Anleitungen für ein funktionierendes CSR-Management zu geben. In speziellen Trainings sollen die Unternehmensvertreter*innen Kenntnisse, Verfahren und Umsetzungsbeispiele kennenlernen und austauschen.

Der Erfahrungsaustausch in regionalen CSR-Netzwerken ist ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des CSR-Kompetenzzentrums.

Ziel der CSR-Zentren ist, dass mehr Unternehmen durch eigene CSR-Konzepte in die Lage versetzt werden, Produkte, Prozesse und Unternehmenskulturen mit geringerem ökologischen und sozialen Fußabdruck zu entwickeln und damit ihrer Verantwortung als gesellschaftliche Akteure gerecht zu werden.

"future hat seit 30 Jahren Erfahrung darin, Unternehmen zur verantwortlichen Führung zu bewegen und unzählige Unternehmen inspiriert und verändert", erklärt Dr. Udo Westermann, Leiter des Zentrums. "Mit dem CSR-Kompetenzzentrum werden wir im Münsterland noch mehr Unternehmen erreichen können." Interessierte Unternehmensvertreter*innen sind herzlich eingeladen, ihn dazu anzusprechen.



News

23. März 2000

Software für integrierte Managementsysteme ? future-Erfa-Treffen Westfalen in Emsdetten

Lengerich - Wie kann die Datenflut von integrierten Managementsystemen verhindert werden? Welche Möglichkeiten bietet die EDV für die Unterstützung von UM, QM und Arbeitssicherheit?[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

16. März 2000

Erfa-Auftakt in Hessen-Thüringen

Marburg/Rosbach - Am 4. April 2000 findet das erste Treffen zum Erfahrungsaustausch von Umweltbeauftragten im Rahmen der future-Arbeit in Hessen statt. Das future-Regionalbüro hat dazu betriebliche Qualitäts- und...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

09. Februar 2000

future-Schiff bleibt in Fahrt ? future-Strategietreffen

Lengerich - "Volle Kraft voraus", so kann auch für dieses Jahr die Arbeit der umweltorientierten Unternehmensinitiative future e.V. betitelt werden. Den neuen Kurs steckten 11 Regionalbüroleiter und Vorstandsmitglieder während...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

17. Januar 2000

Dialog zwischen Zertifizierung, Industrie und Verbrauchern ? 2. future Erfa-Treffen Textil/Bekleidung in NRW zum Öko-Tex-Standard 100

Lengerich - Die umweltorientierte Unternehmensinitiative future e.V. hat zum zweiten Treffen der Erfa-Gruppe Textil/Bekleidung eingeladen. Am 13.01.2000 diskutierten im Technologiehof Münster mehr als 30 Unternehmensvertreter...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

17. Januar 2000

Workshop "Unternehmen - Behörden - Kooperation II" -

Lengerich - Am 3. Februar 2000 treffen sich Behörden- und Unternehmensvertreter zu einem zweiten Workshop Unternehmen - Behörden - Kooperation. Vereinbart wurde auf dem ersten Treffen am 16.12.1999 die gemeinsame Erarbeitung...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

04. November 1999

future ernennt "Umweltbeauftragten des Jahres"

Gießen, 21. September 1999: In diesem Jahr hat der umweltorientierte Unternehmensverband future e.V. die Auszeichnung "Umweltbeauftragter des Jahres" an Ralf Mader vergeben. Der "Umweltbeauftragte des Jahres 1999" ist Leiter der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future

04. November 1999

future gründet Erfa-Textil

Lengerich ? Neue Impulse will die Umweltinitiative future e.V. der Textil- und Bekleidungsindustrie geben. Dazu trafen sich am 14. Oktober Unternehmensvertreter der Textilwirtschaft im Technologiepark Münster. Das Treffen zu dem...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung future