News

< Keine wirklich neuen Erkenntnisse zur Reaktorsicherheit
20.05.2011 14:38 Alter: 6 yrs
Kategorie: future-Newsletter, Mai2011

FAIR2011: Messe für fairen Handel in Dortmund

Vom 8. bis 10. September findet in den Dortmunder Westfalenhallen die Messe FAIR2011 statt. Auf der nach den Angaben des Veranstalters größten Messe für fairen Handel in Deutschland können sich Facheinkäufer und Endverbraucher informieren, was wie fair produziert wird und wo man es kaufen kann.


Die Produktpalette reicht von Textilien über Teppiche, von Sportartikeln und Schuhen bis zu Lebensmitteln, Kosmetik, Kunsthandwerk und Geldanlagen. "Fair gehandelt" umfasst auch kommunales Engagement, so weisen die Veranstalter darauf hin, dass alle 53 Städte des Ruhrgebiets dem Bündnis von bundesweit rund 150 Kommunen angehören, die sich im städtischen Einkauf beispielsweise gegen die Verwendung von Produkten aus Kinderarbeit aussprechen.

Weitere Informationen: www.westfalenhallen.de/messen/fair