News

< Berichtspflicht: EU-Mitgliedstaaten wollen soziale und ökologische Transparenzvorschriften für Unternehmen
10.04.2014 15:07 Alter: 5 yrs
Kategorie: 2-2014, Soziale Verantwortung, Pressemitteilung future

Inspirierende Lösungen zur demografischen Fitness von Unternehmen

Im demografischen Wandel finden Unternehmen die besten Lösungen für sich, wenn sie sich selbst prüfen. Auf der Tagung des future-Projekts DemografieFit stieß die Vielzahl der Ideen auf großes Interesse.


Thomas Merten, Udo Westermann, Andrea Hansen (von links nach rechts)

Steigt die demografische Fitness, wächst auch die Unternehmenskultur. Die DemografieFit-Tagung "Demografischer Wandel - Reaktionen mittelständischer Unternehmen im Münsterland" am 27. März 2014 im malerischen Schloss Wilkinghege konnte über 80 Gäste begrüßen.

Sie konnten nicht nur Erfahrungen aus dem DemografieFit-Projekt von future diskutieren, sondern auch eine Reihe von Konzepten und Maßnahmen kennenlernen, mit denen sich Unternehmen, Institutionen und Krankenkassen den Anforderungen des demografischen Wandels widmen.

Dabei ging es sowohl um Fachkräftewerbung und -bindung in einer ländlichen Region, als auch um immer höher verdichtete Arbeitsstrukturen in Unternehmen, um Gesundheitsmanagement und Work-Life-Balance.

Die Maßnahmen, zu denen die Unternehmen und Organisationen greifen, um dieser Entwicklung zu begegnen, waren zum Teil sehr individuell, jedoch in jedem Fall inspirierend, wie die jeweiligen Diskussionen in den einzelnen Themenforen zeigten.

Mehr dazu im Ergebnisbericht der Tagung auf den Webseiten des Projekts DemografieFit.