News

< Energieeffizienz - Mehr Zukunft mit weniger Energie
01.07.2003 13:40 Alter: 15 yrs
Kategorie: Projekte, be.st

Bochumer Nachhaltigkeitscheck gestartet

Im Konferenzsaal der Sparkasse Bochum versammeln sich Managerinnen um eine riesige Mindmap. Sie vergeben Punkte für ihre Trendsammlung, welche Einflüsse und Entwicklungen Bochumer Unternehmen und die Stadt erwarten. Verödung der Innenstadt, Arbeitsplatzverlust, Globalisierung, Finanzierungsengpässe sind nur einige Trends, die die Teilnehmer des Kick-Off-Meetings des Bochumer Nachhaltigkeitschecks (BNC) befürchten. Damit sie und ihre Unternehmen diesen Entwicklungen begegnen können, wollen sie eine Selbstbewertung ihrer Nachhaltigkeitsorientierung vornehmen. ?Aus den Antworten des Checks ergeben sich bereits erste Ansätze für Maßnahmen?, erläutert Thomas Merten, Projektleiter des BNC.


Der BNC basiert auf dem ersten future-Nachhaltigkeitscheck ?NachhaltigkeitJetzt!?, SAFE und dem EFQM-Modell (Sustainable Excellence Ansatz). Im Dialog wird er an das Bochumer Agenda 21-Leitbild angepasst und zum Unternehmenscheck. Die Bewertung mit Tiefeninterviews, Workshops, Erfahrungsaustauschtreffen und Dokumentation wird ein Jahr dauern. Die Kosten für den Check tragen die zehn teilnehmenden Unternehmen selbst. 5 000 Euro ist ihnen das jeweils wert. Entwickelt wurde die Projektidee vom Arbeitskreis Nachhaltiges Wirtschaften in der Agenda 21. Drei Jahre war um die Finanzierung aus dem Agenda-Topf diskutiert worden, nun finanzieren die Unternehmen das Projekt selbst. Schon gibt es Resonanz aus anderen Städten. Und möglicherweise wird es im nächsten Jahr weitergehen. In Bochum sind dabei: Steilmann-Gruppe, Brauerei Fiege, Nokia, GLS Gemeinschaftsbank, Bochumer Stadtwerke, Umweltservice Bochum, Louis-Baare-Berufskolleg, Rethmann, Hasenkamp und VBW Bauen & Wohnen. Als Sponsoren des BNC wurden Opel, Stadtsparkasse und Jahnel-Kestermann gewonnen.

 

Projektbüro MRten, Trifolium, future und Heike Leitschuh-Fecht

Info: Thomas Merten, Fon: 06007/918170,

merten@nachhaltigkeit.de